DFB Pokal - Bayern trifft auf Lautern, BVB auf Wolfsburg

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist für den Triple-Gewinner Bayern München die letzte Hürde auf dem Weg ins DFB-Pokal-Finale in Berlin. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend nach dem Sieg des Rekordmeisters beim Hamburger SV (5:0) im Viertelfinale. Die Bayern haben ebenso Heimrecht wie Borussia Dortmund im zweiten Halbfinale gegen den VfL Wolfsburg.

SID
DFB Pokal - Bayern trifft auf Lautern, BVB auf Wolfsburg
.

View photo

Dante (r.) und seine Kollegen vom FC Bayern haben wieder das Finale im Visier

Die Halbfinals werden am 15./16. April ausgetragen. Das Finale findet am 17. Mai im Berliner Olympiastadion statt. Wolfsburg ist der einzige Halbfinalist, der noch nie den Pokal gewonnen hat.

Bei den Frauen hat Rekordsieger 1. FFC Frankfurt auf dem Weg zum erhofften neunten Triumph im DFB-Pokal das vermeintlich leichteste Los erwischt. Im Halbfinale trifft der in dieser Saison unbesiegte Tabellenführer der Fußball-Bundesliga auf Zweitligist SC Sand, der durch zwei Siege gegen Bundesligisten überraschend die Runde der letzten Vier erreicht hatte.

Die andere Partie der Vorschlussrunde bestreitet die SGS Essen gegen den SC Freiburg. Die Halbfinals werden am 12./13. April 2014 ausgespielt, das Finale findet am 17. Mai in Köln statt.

View Comments (26)
Fantasy Premier League