Rennrodeln - Rodeln: Loch vor erneutem Olympiasieg

Rennrodler Felix Loch steht dicht vor seinem zweiten Olympiasieg.

SID
Rennrodeln - Rodeln: Loch vor erneutem Olympiasieg
.

View photo

Felix Loch steht dicht vor erneutem Olympiasieg

Der 24-Jährige baute seinen Vorsprung auf den Russen Albert Demtschenko (42) nach dem dritten Lauf auf 0,388 Sekunden aus. Loch fuhr im Sanki Sliding Center in 51,613 Sekunden Bahnrekord.

Andi Langenhan (Zella-Mehlis) musste hingegen im Kampf um Bronze einen Rückschlag hinnehmen. Der Vizeweltmeister hat als Fünfter einen Rückstand von 0,457 Sekunden auf den drittplatzierten zweimaligen Olympiasieger Armin Zöggeler aus Italien.

Der abschließende Lauf findet am Sonntagabend (17.40/20.40 Uhr MEZ/OZ) statt.

View Comments (0)